EndlichkeitsKompass – das Onlinemagazin

Der Umgang mit dem (eigenen) Tod

„Nichts ist so sicher wie der Tod & nichts macht uns so unsicher wie der Tod.“

— Anselm von Canterbury

Kategorien im Magazin

Menschen, die in ihrem Beruf viel mit dem Tod zu tun haben, erzählen von ihrer Arbeit und ihrem persönlichen Umgang, auch im Privaten, mit dem Thema Tod.

Angehörige erzählen, wie der Tod eines geliebten Menschen ihren Blick auf die Endlichkeit geändert hat. Betroffene berichten, wie sie über ihren eigenen Tod denken.

Eine Frage, die uns alle beschäftigt: Was passiert nach dem Tod? Menschen erzählen, inwieweit ihnen ihr Glaube hilft, mit dem Gedanken an den Tod umzugehen.


Inspiration

Hier findet Ihr Bücher, Serien und Filme rund um das Thema Tod, Sterben, Trauer und Endlichkeit. 


Für alle, die Hilfe oder jemanden zum Reden brauchen, sind hier ein paar Organisationen gelistet.


Ist der Tod überhaupt (noch) ein Tabuthema? Ein Diskussionsbeitrag


Mit der Gründung des Onlinemagazins 
EndlichkeitsKompass im Rahmen einer praktischen Bachelorarbeit im Studiengang Onlinejournalismus an der Hochschule Darmstadt soll das Tabuthema Tod gebrochen werden. Mehr dazu erfahrt Ihr hier:


Werde ein Teil der Community auf Instagram